Bühnenbild_Betreutes_Wohnen.jpg Foto © DRK / Zelck
Service-WohnenService-Wohnen

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Wohnen und Pflege
  3. Service-Wohnen

Service-Wohnen

Kontakt

DRK Kreisverband Rostock e.V.
Immobilienverwaltung

Trelleborger Straße 11
18107 Rostock

Annette Lange-Kröger
Tel. 0381 24279-770
a.lange-kroeger@drk-rostock.de

Wer älter wird, weiß Hilfe zu schätzen. Der Grundgedanke des Service-Wohnens ist, dass jeder in seinen „eigenen vier Wänden" lebt und den Alltag mehr oder weniger alleine bzw. im Haus- oder Nachbarschaftsverbund organisiert. Durch eine seniorengerechte Ausstattung der Wohnung wird das eigenständige Wohnen gefördert. Als Ergänzung werden professionelle Serviceleistungen (bis hin zur Pflege) angeboten, die nach Bedarf abgerufen werden können.

Das betreute Wohnen eignet sich für Alleinstehende, Ehepaare oder befreundete ältere Menschen, die in einem guten Serviceumfeld gemeinsam ihren Lebensabend verbringen möchten. Auch für ältere Menschen, die Sicherheit suchen, bevor sie pflegebedürftig sind, ist das betreute Wohnen eine gute Alternative. So kann ggf. eine Unterbringung in einer stationären Einrichtung so weit wie möglich hinausgeschoben werden.

Für Seniorinnen und Senioren bieten wir altersgerechte und barrierefreie Wohnungen mit Service- und Betreuungsangeboten in folgenden Stadtteilen:

Evershagen - Aleksis-Kivi-Str. 1a

Foto © S. Kasch

Angrenzend an die DRK Seniorenwohnanlage Evershagen befinden sich 22 Zwei-Raum-Wohnungen (40 bis 46 qm), die bei Vorliegen eines Wohnberechtigungsscheins der Hansestadt Rostock (WBS) von uns direkt vermietet werden. Die Wohnungen verfügen über einen kleinen Balkon, Einbauküche, Dusche/WC sowie einen Abstellraum. Außerdem steht eine Hausdame als Ansprechpartnerin zu festen Zeiten zur Verfügung. Alle öffentlichen Einrichtungen der Seniorenwohnanlage Evershagen wie das Café, der Mittagstisch, die Seniorenbegegnungsstätte, ein Friseur und allgemeine Sozialberatung können mitgenutzt werden.

Südstadt - Semmelweisstraße 4

Foto © DRK / Zelck

In Kooperation mit der Wohnungsgenossenschaft Schifffahrt-Hafen Rostock e.G.

Wir sind für die Vor-Ort-Betreuung zuständig und leiten die Senioren-Begegnungsstätte des Service-Wohnens in der Südstadt. Die Vermietung wird von der WG Schifffahrt-Hafen Rostock e.G. übernommen. Die insgesamt 40 Wohnungen verfügen alle über einen kleinen Balkon oder eine Terasse, Einbauküche, Dusche/WC sowie ein Hausnotruf-System. Außerdem steht eine Hausdame als Ansprechpartnerin zu festen Zeiten zur Verfügung. Der Park vor der Tür bietet die Möglichkeit für Ausflüge ins Grüne. Alle öffentlichen Einrichtungen der benachbarten Seniorenwohnanlage Südstadt wie das Café, der Mittagstisch und allgemeine Sozialberatung können mitgenutzt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an gemeinsamen Freizeitangeboten, Veranstaltungen oder Ausflügen.