Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Kindertagesstätten / Kita Steppkeland

Mitglied werden

Machen Sie mit beim Abenteuer Menschlichkeit.

Kontakt

Foto: DRK / Zelck
Foto: DRK / Zelck

Integrative DRK-Kindertagesstätte "Steppkeland"
Berringer Str. 33
18146 Rostock

Tel. 0381 / 69 72 44
E-Mail: steppkeland@drk-rostock.de 

Leiterin:
Frau Gisela Handik

 

 

DRK vor Ort

Angebotsseiten
Adressseiten

Kindertagesstätte "Steppkeland"

Pädagogische Ausrichtung:

Foto: DRK / Zelck

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist der Situationsansatz.
Wir sehen jedes Kind als eine individuelle Persönlichkeit und unterstützen und begleiten es in seiner Entwicklung. Wir schaffen die Voraussetzungen dafür, dass die Kinder, die von uns betreut werden, die bestmöglichen Chancen für ihre Entwicklung erhalten.
Als Integrative Kindertagesstätte ist es unser Anliegen, in der gemeinschaftlichen Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung, Verständnis und Toleranz zu fördern und den Ressourcen aller Kinder Rechnung zu tragen.

Die interkulturelle Atmosphäre in unserem Haus nutzen wir bewusst als Ausgangspunkt für Bildungsangebote. Im Vordergrund steht dabei, dass Kinder mehr über die Vielfalt und Besonderheiten verschiedener Kulturen erfahren.
Das Thema der „Gesundheitserziehung“ hat in unserer pädagogischen Arbeit einen besonderen Stellenwert. Im Jahr 2010 erhielten wir von der Landesvereinigung für Gesundheitsförderung M-V das Zertifikat „Gesunde Kita“. Wir bieten allen Kindern eine kindgerechte, gesunde Vollverpflegung an.
Unsere Arbeit orientiert sich an einer altersspezifischen ganzheitlichen Bildung der Kinder.
Dabei finden die Bildungs- und Erziehungsbereiche der Bildungskonzeption M-V Beachtung.
Die Erkenntnis, dass Wissen aneignen am besten funktioniert, wenn man selbst tätig sein kann und sich selbst ausprobieren kann, hat uns darin bestärkt, uns im Bereich der naturwissenschaftliche und technische Frühbildung zu engagieren. Wir haben so 2010 die Auszeichnung „Haus der kleinen Forscher“ durch die gleichnamige Stiftung erhalten.

In der Zusammenarbeit mit den Eltern und Familien setzen wir auf ein partnerschaftliches, dialogisches Miteinander. Wir streben eine aktive Mitarbeit von Eltern und einen regen Austausch von Ideen, Vorstellungen und Wünschen mit Eltern an.
In unserer Kindertagesstätte gibt es einen Elternrat.

Kapazität laut Betriebserlaubis: 268 Plätze

  • 48 Plätze für 0 – 3 Jährige
  • 132 Plätze für 3 – 6 Jährige (davon 16 Plätze für die integrative Betreuung von behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern)
  • 88 Plätze 6 – 10 Jährige

Pädagogische Fachkräfte:

  • staatlich anerkannten Erzieher/innen
  • Heilerzieher/innen

Sonstiges Personal:

  • Hauswirtschaftskräfte
  • Möglichkeit: Freiwilliges Soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst

Kooperation:

  • Grundschule „Ostseekinder“
  • Interdisziplinäre Frühförderstelle des DRK
  • Zentrum für Kinder mit Regulationsstörungen
  • SBZ Dierkow / SBZ Toitenwinkel
  • Stadtteilmanagement und Ortsamt Dierkow
  • Behindertenhilfe e.V.

Sonstiges:

  • Zertifikat „Haus der kleinen Forscher“ 2016
  • Zertifikat „Gesunde Kita“ 2014
  • Durchführung von Gesundheitswochen
  • große, kindgerecht ausgestattete Freifläche mit viel Grün
  • Kursangebote für Kinder (z.B. Tanz, Zirkus, Sport, Yoga, kreatives Gestalten, Kochen …)
  • Besonderheit: Regelmäßige Wasseranwendung angelehnt an Kneipp
  • intensive Schulvorbereitung
  • Nutzung der Sporthalle im Wohngebiet
  • Beteiligung an Veranstaltungen im Wohngebiet
    (Fest der jungen Talente, Familiensportfest, Wohngebietsfest)
  • Ausflüge in die nähere Umgebung
  • Besuch von Veranstaltungen im Theater, Kunsthalle, im Literaturhaus, IGA – Park und in der Stadt Rostock

Besondere Lernorte im Umfeld:

  • Gartenfachmarkt Grönfinger
  • Spielplätze im Wohngebiet
  • Stadtteilbibliothek Dierkow
  • Seniorenclub Schifffahrt-Hafen
  • Ev. – Luth. Slütergemeinde

Öffnungs- und Schließzeiten

Montag bis Freitag
06.00 Uhr - 18.00 Uhr

In der Zeit vom 22.07.2019 – 02.08.2019 ist unsere Kita geschlossen. Zwischen dem 27.12.2018 und dem 30.12.2018 ist die Einrichtung bedarfsgerecht geöffnet.

zum Seitenanfang