Sie sind hier: Angebote / Kinder, Jugend und Familie / Familienbildung / Angebote / Impulsvorträge

Mitglied werden

Machen Sie mit beim Abenteuer Menschlichkeit.

Impulsvorträge für Eltern

Foto: DRK / Zelck

Patchworkfamilien

a) Familie als System

Diese Veranstaltung informiert und eröffnet alltagsnahe Handlungsalternativen, um Hürden im familiären Miteinander abzubauen – egal, wie „die Familie“ aussieht. Wir betrachten Situationen und Konfliktpotential mit systemischem Blick. Diese werden in größere und kleinere Zusammenhänge eingebettet. Schließlich werden Wege für einen reibungsarmen und freudvollen Familienalltag besprochen.

b) Kommunikation in der Familie

Die Veranstaltung informiert und eröffnet alltagsnahe Handlungsalternativen, um Hürden im familiären Miteinander abzubauen – egal, wie „die Familie“ aussieht. Wir schauen aus verschiedenen Perspektiven auf alltägliche Situationen. Ein Fokus liegt auf der Kommunikation – ob „sichtbar“ oder verdeckt. Das eigene Verhalten und das von Familienmitgliedern kann verstanden werden. So werden neue Lösungen möglich.

 

Termine: a) 09.03.2019 b) 30.03.2019

Kurszeit: samstags, 10.00-11.30 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Dozentin: Christina Lüth

Das Kind kommt (dazu)?! Für einen guten Start

a) Eltern werden – Eltern sein

Die Veranstaltung vermittelt Informationen zum Elternwerden und stärkt das Selbstbewusstsein der Eltern. Aus systemischer und bindungsorientierter Perspektive werden verschiedene Themen vorgestellt und Fragen besprochen.

b) Baby und Partnerschaft

Die Veranstaltung spricht werdende und junge Eltern an, die bewusst ihren Blick auf die Rolle als Mutter oder Vater sowie auf ihre Partnerschaft richten möchten. Es geht um individuelle Antworten für einen harmonischen Übergang.

 

Termine: a) 14.09.2019 b) 28.09.201

Kurszeit: samstags, 10.00-11.30 Uhr

Gebühr: kostenfrei

Dozentin: Christina Lüth

Themenrunden

Die thematischen Informationsveranstaltungen dienen zur Unterstützung der Erziehungs-, Alltagsund Gesundheitskompetenz von Eltern, Großeltern sowie an der Erziehung Interessierte.

Mögliche Themen:

  • „Freiheit in Grenzen“ – praktische Erziehungstipps
  • "Pflege und Betreuung in der Familie"
  • "Regulationsprobleme - was sind das?"
  • "Die 5 Säulen der entwicklungsfördernden Erziehung"

 

Termine: auf Anfrage

Kursgebühr: kostenfrei, nach Vereinbarung

Dozenten: individuell nach Thema